Scheinzypresse

Aufgrund ihrer großen Artenvielfalt findet man Chamaecyparis (Scheinzypresse) in den meisten Gärten. Vor allem die blaugrauen und gelben Varietäten der Scheinzypressearten sind sehr beliebt und eignen sich hervorragend für Hecken.
Ein Nachteil der Scheinzypressearten ist, dass sie von innen verholzen. Das lässt sich nie ganz verhindern, ein regelmässiger Rückschnitt verzögert jedoch den Prozess und sorgt dafür, dass Sie sehr lange Freude an Ihrer Scheinzypressehecke haben werden. Scheinzypressearten vertragen keine sehr nassen Umstände.