Eibe

Die Taxus-Arten (Eiben) werden aus gutem Grund als König der Heckenpflanzen bezeichnet: Eiben lassen sich sehr einfach zurückschneiden (auch in höherem Alter), können sehr alt werden und treiben sogar nach kräftigem Rückschnitt wieder aus.
Außerdem können Eibenarten unter anderen Bäumen oder Sträuchern verwendet werden, wodurch diese Gruppe von Koniferen eine sehr gute Wahl für Ihre Hecke ist.
Kurz und gut: Eibenarten sind etwas teurer als viele andere Koniferenarten, sind für eine schöne und sehr langlebige Hecke aber die erste Wahl.