Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.
Schließen

Griselinia littoralis

Griselinia littoralis

Griselinia Littoralis stammt aus dem fernen Neuseeland. Auf der Inselgruppe mitten im Südpazifik herrscht ein rauer Wind, dem Griselinia Littoralis ohne Weiteres gewachsen ist. Es gibt wohl keine bessere Referenz für die Eignung als Windschutzhecke. Die starken Zweige und die glänzenden, kräftigen Blätter des Strauches sind einfach ein perfekter Windbrecher.

Vorteile:

  • Sehr gute Eignung für Gärten, die starkem Wind ausgesetzt sind
  • Sehr hübsch glänzende grüne Blätter

Nachteile:

  • Nicht winterhart
  • Verträgt keinen Schatten
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Blühende Pflanze Blühende Pflanze
  • Geeignet für Gärten in Meeresnähe Geeignet für Gärten in Meeresnähe
  • Einfach zu schneiden Einfach zu schneiden
  • Fruchttragend Fruchttragend
Maximale Höhe in cm
500 - 600
Standort
Volle Sonne
Feuchtigkeit
Trocken, Normal, Feucht
Winterhärte
Nicht winterhart
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Lateinischer Name
Griselinia littoralis
Topf

Griselinia littoralis Topf 40+ cm

CHF 10.30 Ab CHF 7.10

Griselinia littoralis Topf 40+ cm

CHF 10.30 Ab CHF 7.10
Verfügbar
Qualität
Normale Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
5
Wurzel-Sorte
Im Topf
Mindestbestellmenge
10
Details anzeigen
Verfügbar
  • 10+ CHF 10.30
  • 15+ CHF 9.00
  • 50+ CHF 8.00
  • 200+ CHF 7.10
Griselinia Littoralis: Eigenschaften

Griselinia Littoralis: Eigenschaften

Griselinia Littoralis ist die perfekte Pflanze für den Frühling. In dieser Zeit treibt sie kleine cremefarbene Blüten, die einen herrlichen Vanille-Duft verbreiten. Auch im Herbst, wenn sie ihre lilaschwarzen Beeren bekommt, ist Griselinia Littoralis ein schöner Anblick. Da Griselinia Littoralis eine immergrüne Heckenpflanze ist, bleibt sie genau wie Kirschlorbeer, Buchsbaum oder Efeu sie das ganze Jahr über grün!

Ihr Garten ist auch frostigen Temperaturen ausgesetzt? Dann beachten Sie, dass Griselinia Littoralis nicht ganz winterhart ist. Gegen leichten Frost ist sie durchaus gewappnet, doch sollte Griselinia Littoralis in strengen Wintern abgedeckt werden, um sie vor Frost zu schützen.

Sie wissen bereits, wo Sie Griselinia Littoralis pflanzen möchten? Am besten wäre ein halbschattiger Standort, an dem am Nachmittag zwei bis fünf Stunden die Nachmittagssonne scheint. Beachten Sie, dass der Strauch etwa 30 Zentimeter im Jahr wächst und einen durchlässigen Boden bevorzugt.

Pflege

Pflege

Griselinia Littoralis ist ein sensibler Strauch: Zu viel Wasser mag sie nicht sonderlich. Giessen Sie auch nicht, wenn die Erde um die Pflanze herum bereits nass ist. Möchten Sie sich das Giessen ganz sparen? Dann wählen Sie für Griseliana Littoralis am besten einen kühlen Platz mit etwa 6 Grad Celsius aus. So brauchen Sie den Strauch kaum noch zu giessen.

Hat Sie Griselinia Littoralis überzeugt und möchten Sie mit dieser Pflanze Ihren Garten verschönern? Auf unserer Website erfahren Sie alles über unseren Service, der eine unkompliziert Bestellung und schnell Lieferung garantiert. Griseliana Littoralis gibt es auch als praktische Fertig-Hecke! Sie wollen doch lieber eine andere Heckenpflanze für Ihren Garten? Wie wäre es dann mit Koniferen, Buchen oder Liguster?